Stefan Lenz Rezept

Gelbe Beete/Kichererbse/Mandarine

"Winterlicher Menu Starter"

Gelbe Beete/Kichererbse/Mandarine 

Die Gelbe Beete auf groben Meersalz weich garen.

Mit Mandarinensaft, Zitronensaft, Traubenkernöl, Basilikum, Salz und Zucker marinieren.

2 Stück Gelbe Beete zurück halten und mit der Aufschnittmaschine in dünne Scheiben schneiden.

Vor dem Servieren mit Madarinensaft und Zitronensaft marinieren.

Mandarinengel

100ml Mandarinensaft Ponthier 

5g Brauner Zucker 

10ml Zitronensaft 

1g Aga Aga Sousa

Mandarinensaft

200ml Mandarinensaft einkochen auf 100ml 

1g Xanthan

20g Traubenkernöl 

alles zusammen mixen.

 

Kichererbsencreme (Hummus)

250g weich gekochte Kichererbsen 

50ml Olivenöl 

60g Schalotten 

2 Zehen Knoblauch 

4 Stück gelbe Paprika 

3 Löffel Tahini Paste (Sesam Paste)

Saft von 2 Zitronen 

Salz, Chili und Kreuzkümmel 

Schalotten und Knoblauch im Olivenöl langsam anschwitzen. Nach 10 Minuten die gewürfelte gelbe Paprika dazu geben 

und weich schmoren. Alle Zutaten zusammen im Thermomixer zu einer feinen Paste verarbeiten. Und in einen Spritzsack 

abfüllen.

Knusprige Kichererbsen

Kichererbsen weich kochen, von der Schale befreien und danach einfrieren. Bei 180 Grad frittieren und

mit Gara Masala abschmecken.